Wagnerhaus

Der Eingang der Ferienwohnungen ist auf der Rückseite des Gebäudes, die Wohnungen teilen sich einen gemeinsamen Eingang. Sie verfügen über einen kleinen gemeinsamen Flur. Man kann als von einer in die andere Ferienwohnung gelangen ohne das Haus zu verlassen, was vor allem für Buchungen von Familien mit größeren Kindern oder bei mitreisenden Großeltern oder befreundeten zwei kleinen Familie sehr angenehm ist.

In beiden Wohnungen gibt es die Möglichkeit mit Holz Feuer zu machen. Holz kann bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden, bedarf aber der Rücksprache. Da sich um das Haus herum Holzlager mit Holz in verschiedenen Trockenheitsgraden befinden, ist hier keine Selbstbedienung erlaubt.

Geparkt werden kann vor dem Haus an der Strasse.

Es kann der Stadtbus kostenlos mit der Kurkarte benutzt werden. Diese wird bei Anreise ausgehändigt und die Fahrplane hängen auf dem Flur aus. Die Bushaltestelle ist ca. 100 m vom Haus entfernt.

In unserem Haus legen wir Wert auf Recycling. Papier, Glas und Restmüll wird getrennt. Zustzlich gibt es noch die Wertstoffsäcke. DIese werden zur Verfügung gestellt. Sollten sie sich bei der Mülltrennung unsicher sein fragen sie bitte gern. Auf dem gemeinsamen Flur hängt zusätzlich eine Anleitung.

 

Besucher seit dem 1.1.2014: : 23603

Kubik-Rubik Joomla! Extensions


Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Auch wir nutzen Cookies und Analysetools – das ist nichts Schlimmes. Sie erleichtern die Seitennutzung und helfen uns, diese zu verbessern. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung