Unser Haus ist in seinen Grundmauern sehr alt. Bauliche Veränderungen haben es in seiner Form vor allem in den letzten 100 Jahren deutlich verändert.

Anno 1644 wurde es als Zunfthaus zum Bau von Wagenrädern erbaut und zog durch seine zunftgebundene Pacht immer wieder Fremde in die Region.
Es stand gemeinsam mit Schuster und Schmied in einem Ensembel neben Zoll- und Gasthaus.

Nun zieht es wieder Menschen aus der Ferne an, zum Verweilen in einer der schönsten Gegenden Deutschlands.

Da es sich aber nicht um ein Hotel, sondern um kleine Einliegerferienwohnungen handelt, können Sie sich fühlen,
als wäre Sie, zumindest für die Dauer des Aufenthaltes ganz einfach  Teil der Region.    

Besucher seit dem 1.1.2014: : 23603

Kubik-Rubik Joomla! Extensions


Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Auch wir nutzen Cookies und Analysetools – das ist nichts Schlimmes. Sie erleichtern die Seitennutzung und helfen uns, diese zu verbessern. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung